What to do in Leipzig KW 33-

Die Event-Highlights vom 15.08. – 21.08.2016

Während wir langsam aber sicher auf das letzte Drittel des hoffentlich noch schönen Sommers zusteuern, gibt es für Euch wieder die angesagtesten Events für diese Woche! Wer ein neues Bike benötigt, wird mit Sicherheit bei der öffentlichen Fahrradversteigerung fündig und für alle anderen gilt es beim Hola Hoop Workshop viel zu lernen oder ein Konzert auf der Parkbühne zu genießen.

Konzert The Tallest Man on Earth

Ihr mögt die Musik von Bob Dylan? Dann schaut doch vorbei beim exklusiven Sommer-Konzert von „The Tallest Man on Earth“ auf der Parkbühne GeyserHaus. Hinter dem humorvollen Pseudonym, was auf die Größe des Sängers anspielt, verbirgt sich der Name Kristian Matsson, ein Folkrock-Musiker, der durch seine kratzige Stimme durchaus Ähnlichkeit mit dem berühmten amerikanischen Rock und Folklore Sänger Bob Dylan hat. Lasst Euch mitreißen von der beeindruckenden Bühnenpräsenz des schwedischen Songwriters und seht zu, wie er Großes vollbringt.

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Konzert „The Tallest Man on Earth“

Wann? Montag, 15.08., Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Wo? Parkbühne GeyserHaus, Kleiststraße 52, 04157 Leipzig

Wie? Hier geht es zu den Tickets

The tallest man on earth

Foto: The Tallest Man on Earth Facebook

Ausstellung Meisterfotografie

Am 16.08. eröffnet die Ausstellung für Euch und zu finden sind wahre Meisterfotografien zweier unterschiedlicher Künstler, die eindrucksvoll gegenübergestellt werden. Günter Rössler, eine Ikone der künstlerischen Akt- und Modefotografie, ist nicht nur einer der bedeutendsten deutschen Fotografen des 20. Jahrhunderts, er bewahrte auch ein Stück Zeitgeschichte, indem er Sehnsüchte und Wunschbilder der DDR festhielt. In der Ausstellung findet Ihr über 100 Werke von ihm aus den Bereichen Akt, Mode, Porträt und Reportage. Der zweite Künstler ist der Leipziger Fotograf Michael Bader, der Auszüge seiner 2013 entstandenen Porträtserien „Milchweiss“ und „Hochwohlgeboren“ präsentiert. Dabei rücken zehn Leipziger Kinder – von verspielt bis trotzig – in den Fokus seiner authentischen, emotionalen Arbeit. Bei „Hochwohlgeboren“ wird das Verhalten in zehn festgelegten Rollen beobachtet, bei deren Inszenierung sich die Kinder vollkommen fallen lassen. Schaut Euch die beeindruckenden Ergebnisse genauer an, denn vieles erkennt man erst auf den zweiten Blick.

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Ausstellung Meisterfotografie, Günter Rössler & Michael Bader

Wann? ab Dienstag, 16.08. bis Montag, 31.10.2016

Wo? Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Böttchergäßchen 3, 04109 Leipzig

Wie? Eintritt 5,00€, ermäßigt 3,50€

Foto: Günter Rössler

Foto: Günter Rössler, Barbara 1960

Foto: Michael Bader

Foto: Michael Bader, Milchweiss

LGL-Gutenachtlauf

Ihr seid begeisterte Läufer oder Ihr möchtet in besonderer Atmosphäre an einem unverbindlichen Lauftreff teilnehmen? Dann schaut doch beim LGL-Gutenachtlauf vorbei und joggt sogar für einen guten Zweck. Jeder, der am Lauf teilnehmen möchte, spendet einen Euro an den gemeinnützigen Verein „Laufen gegen Leiden e.V.“, der sich für Umwelt- und Tierschutz einsetzt. Bei Vollmond geht es dann nach Lust und Laune und im individuellen Tempo durch den Johannapark, der bei Nacht sicherlich einen besonderen Reiz hat.

Alle Infos auf einen Blick:

Was? LGL-Gutenachtlauf

Wann? Donnerstag, 18.08., 21.30 Uhr

Wo? Johannapark, Zugang Paul-Gerhardt-Weg, 04317 Leipzig

Wie? Spende 1,00€ an „Laufen gegen Leiden e.V.“

Johannapark Leipzig

Beatz im Block

Es ist mal wieder so weit: Beatz im Block überrascht Euch mit hochkarätigen Künstlern, die Ihr auf der großen Open Air Bühne im Schönauer Park genießen könnt. Im Vordergrund steht auch diesmal wieder der Spaß und die (Alternativ-)Kultur. Das klingt schon gut für Euch? Dann wird es jetzt noch besser, denn die „Antilopen Gang“ sorgt mit ihren wortgewaltigen und gesellschaftskritischen Liedern für viel Input und einen fetten Beat, bei dem Ihr abgehen könnt. Auch die Rostocker Gruppe „Waving The Guns“ gibt mit ihrem Rap Kommentare zum Zeitgeschehen ab. Die dritte im Bunde ist „Finna“, die mit einer unglaublichen Stimme beeindruckt und für die perfekte Mischung aus Hip Hop, Gesang und Poetry Slam sorgt. Sie rundet mit ihren kritischen Gedanken das Line Up ab und bei den lauten bis krachenden Beats ist es wirklich schwer sich nicht mitreißen zu lassen.

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Beatz im Block

Wann? Freitag, 19.08., ab 18.30 Uhr

Wo? Schönauer Park, Garskestraße/Lützner Straße, 04205 Leipzig

Wie? Eintritt 12,00€, ermäßigt 10,00€, hier geht es zu den Tickets

Öffentliche Fahrradversteigerung

Was passiert eigentlich mit den Sachen aus dem Fundbüro? Wenn sich nach einer gewissen Frist niemand meldet, wird es Zeit einen neuen Besitzer zu finden. Ihr seid schon länger auf der Suche nach einem günstigen Fahrrad oder anderen Dingen, die noch zu Eurem Glück fehlen? Dann ist die zweite öffentliche Versteigerung von Fundsachen und Fahrrädern in diesem Jahr wahrscheinlich ein echter Geheimtipp. Ab 10.30 Uhr könnt Ihr die Sachen besichtigen und ab 11.00 Uhr heißt es dann Mitbieten und hoffen, dass man nicht überboten wird. Vielleicht ist ja auch für Euch das Passende dabei, Ihr habt auf jedem Fall die Möglichkeit auch für kleines Geld etwas richtig Schönes abzustauben.

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Öffentliche Versteigerung von Fahrrädern und allgemeinen Fundsachen

Wann? Samstag, 20.08., ab 10.30 Uhr

Wo? Schönauer Park, Garskestraße/Lützner Straße, 04205 Leipzig

Wie? Eintritt frei

Fahrrad

Hula Hoop Workshop

Diese runden, bunten Reifen, die sich in Kreisen perfekt um den Körper bewegen, hoch und runter und wieder hoch… Das möchtest Du auch können? Dann schau doch vorbei beim Hula Hoop Workshop am 20. und 21. August. Mit Mama Ulita lernst Du, Dich elegant und sexy zu bewegen und kannst Fitness und Tanz miteinander verbinden. Für diejenigen, denen das völlig neu ist, gibt es den Einsteigerkurs, bei dem Ihr die Basics lernt. Wenn Ihr sogar schon Erfahrung habt, könnt Ihr den Auffrischungskurs besuchen, wo Ihr garantiert neue Tricks mit auf den Weg bekommt. Lasst Euch von der Leipzigerin Mama Ulita, die seit 2010 leidenschaftlich Hula Hoop, Burlesque & Showgirltum miteinander verbindet, und der australischen Gasttrainerin Lillikoi Kaos inspirieren und probiert Neues aus!

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Hula Hoop Workshop Wochenende

Wann? Samstag, 20.08.: Einsteigerkurs 12.00-14.00 Uhr, Auffrischungskurs 15.00-17.00 Uhr; Sonntag 21.08.: 15.30-17.30 Uhr Hula Hoop Dance & Choreographie & Einführung Multihooping

Wo? Olympia Boxclub e.V., Karl-Heine-Straße 93c, Westhof, 04229 Leipzig

Wie? Kurs mit Lilikoi Kaos 35,00€, Kurs mit Mama Ulita jeweils pro Kurs 22,00€ oder beide für 40,00€

Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt.

Schreib einen Kommentar