WHAT TO DO IN LEIPZIG KW 14-

DIE EVENTHIGHLIGHTS VOM 03.04. – 09.04.2017

Pünktlich am Montag stellen wir Euch jede Woche die spannendsten, coolsten und außergewöhnlichsten Events vor, die Leipzig in den kommenden sieben Tagen zu bieten hat. Ob Lesung, Konzert, Party oder Ausstellung – langweilig wird es in unserer Lieblingsstadt nicht und wer auf dem Sofa bleibt, ist selbst schuld. Pssst: Ihr habt einen Geheimtipp für uns, den wir unbedingt vorstellen sollten? Dann schreibt uns doch!

Die Welt wird gerade wieder etwas grüner und auch das Stadtleben blüht in allen Farben. Zeit, sich in aller Entspanntheit den Highlights der Woche zu widmen. Etwa am Dienstag, wenn Regisseur Carsten Tabel anlässlich der Vorstellung seines Films Beaver Einblick in seine Arbeit und die Filmwelt gibt. Freitag besuchen wir am Schauspiel die Premiere der Studioinszenierung Birdland. Am folgenden Tag steht dann mit dem Fahrradmarkt und der feuchtfröhlichen Premiere des neuen KRSCH-Likörs das perfekte Programm zum Abschalten und Feiern an, bevor am Sonntag mit der Ateliereröffnung von Alex Fritsch das Wochenende entspannt ausklingt.

Bring your own Code!

Ein Projekt angefangen, aber Ihr kommt nicht weiter? Ihr habt die Idee für eine App aber wisst nicht, wie Ihr sie umsetzen könnt? Ihr bastelt und bastelt, aber seid Euch über das Vorgehen nicht klar? Im Social Impact Lab hilft Euch Code Coach Lucas, Eure Projekte in die richtige Bahn zu lenken und gibt erste Hilfe. Dabei sind sowohl diejenigen, die an einem Code arbeiten und Unterstützung benötigen, als auch alle neugierigen Besucher willkommen, die sich einfach nur für die Projekte anderer interessieren und ebenfalls Unterstützung geben können. Get your code together and start!

Bild: Bring your own Code! Facebookseite

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Bring your own Code!

Wann? Dienstag, 04.04.2017, 19.00 – 20.30 Uhr

Wo? Social Impact Lab Leipzig, Weißenfelser Straße 65h, 04229 Leipzig

Wie? Eintritt frei

Beaver – Film

Beaver ist eine Hommage an Trent Harris‘ Kultfilm The Beaver Trilogy. Während in Harris‘ Film ein junger Mann davon träumt mit seiner Olivia Newton-John Imitation zum Fernsehstar zu werden, wünscht sich der Protagonist in Carsten Tabels halbstündigem Film in Körper und Geist des britischen Supermodels Cara Delevingne. Gefilmt wurde mit unterschiedlichen Formaten, zudem wird das Material um Found Footage erweitert. Durch Montage des unterschiedlichen Bildmaterials und die Kombination von Originalton, Musik und Voiceover entsteht ein kurzweiliges, filmisches Essay über Identität, Performance und Sexualität. Wir sind gespannt!

Bild: Beaver

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Film Beaver, in Anwesenheit von Regisseur Carsten Tabel

Wann? Mittwoch, 05.04.2017, 20.00 Uhr

Wo? Luru Kino in der Spinnerei, Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

Wie? Eintritt frei

Birdland – Theater

Sie bringen frischen Wind in die alten Gemäuer: Die Stücke des Schauspielstudios zu schauen lohnt sich. Spielfreude und Können – die Studenten der HMT müssen sich vor dem Vergleich mit den gestanden Ensemblemitgliedern des Schauspiels Leipzig nicht scheuen. Mit Birdland kommt nun ein Stück zur Aufführung, das den Mythos des Popstars so ziemlich zerzaust. Das Werk des renommierten britischen Dramatikers Simon Stephens ist eine moderne Künstlerbiographie des rasanten Aufstiegs und des bodenlosen Abstiegs in die Hölle.

Bild: Rolf Arnold

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Birdland – Theater

Wann? Freitag, 07.04.2017, 20.00 Uhr

Wo? Diskothek, Schauspiel Leipzig, Bosestraße 1, 04109 Leipzig

Wie? Tickets gibt es ab 8€.

Fahrradmarkt

Der erste Fahrradmarkt Leipzig 2017 findet am Samstag im Plagwitzer Westwerk statt. Wie jedes Jahr könnt Ihr dort Räder, die übrig oder zu viel sind, zum Verkauf anbieten. Oder aber Ihr nutzt die Gelegenheit und sichert Euch zwischen 15 und 20 Uhr ein neues Rad für die vielen Kilometer, die diesen Sommer quer durch Leipzig abgestrampelt werden wollen. Auf die Pedalen, fertig, los!

Bild: Fahrradmarkt Leipzig

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Fahrradmarkt

Wann? Samstag, 08.04.2017, 15.00 – 20.00 Uhr

Wo? Westwerk, Karl-Heine-Straße 85-93, 04229 Leipzig

Wie? Eintritt frei

Wer Pfeffi sagt, muss auch Kirsch sagen! – Party

Seit gut einem Jahr trinken wir wieder Pfefferminzlikör, auch wenn wir das vorher selbst nicht geglaubt hätten. Doch der PFFF ist so mild und lecker, dass man ihm einfach eine Chance geben muss. Und wer Pfeffi sagt, muss auch Kirsch kippen können, oder so ähnlich.. Daher gibt’s nun Nachwuchs in der liebevollen Leipziger Shot-Familie und es wird am Samstag höchst offiziell der neue KRSCH präsentiert. Für diese fruchtige Weltpremiere wird in der Goldhopfen Craft Beer Bar bis in die frühen Morgenstunden eine feuchtfröhliche Party ausgerichtet. Tanzschuhe nicht vergessen, hier wird gefeiert!

Bekommt einen fruchtigen Partner: der PFFF Pfeffi

 

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Wer Pfeffi sagt, muss auch Kirsch sagen!

Wann? Samstag, 08.04.2017, 21.00 Uhr

Wo? Goldhopfen Craft Beer Bar, Kolonnadenstraße 11, 04109 Leipzig

Wie? Eintritt frei

Ateliereröffnung Alex Fritsch

Fotograf Alex Fritsch aus Leipzig ist nun bereits über drei Monate in seinem neuen Leipziger Atelier am Werkeln und öffnet am Sonntag für Euch seine Türen, um zu Plaudern, Kaffee oder Sekt zu schlürfen. Schaut Euch um, stellt Alex Eure Fragen und mit ein bißchen Glück gibt’s zum Wochenabschluss sogar selbstgemachte Waffeln. Hört sich gut an, oder?

Bild: Alex Fritsch

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Ateliereröffnung Alex Fritsch

Wann? Sonntag, 09.04.2017, 16.00 Uhr

Wo? Monopol Leipzig, Haferkornstraße 15, 04129 Leipzig

Wie? Eintritt frei

Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: die Vernunft und die Angst. (Walter Moers)

Schreib einen Kommentar