Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Werbung: Ein Ausflug in Leipzigs Norden

Die Krokusse blühen, die Sonne scheint und das Leben verlagert sich endlich wieder nach draußen. Freunde, es ist Frühling! Was gibt es Schöneres, als das sonnige Wetter zu nutzen und einen Ausflug zu unternehmen? Nachdem es in einem Beitrag über die Sächsische Schweiz schon um das perfekte Ziel für Wanderfreude ging, soll heute ein Ausflugstipp für die Genießer unter Euch folgen!

Der Frühlings- und Genussmarkt – ein Tipp für alle Genießer

Am ersten Wochenende im Mai findet in Delitzsch der Frühlings- und Genussmarkt statt. Dafür lohnt es sich definitiv unserem Lieblingsleipzig einmal den Rücken zu kehren. Rund 25 Kilometer, also ca. eine halbe Stunde Autofahrt, von Leipzig entfernt, liegt die nordsächsiche Stadt Delitzsch. Ein besonderes Highlight ist hier auf jeden Fall die niedliche Altstadt und das Barockschloss. Am 5. und 6. Mai werden sich die Straßen um den Markt herum mit mehr als 100 Ausstellern füllen, die alle nur erdenklichen kulinarischen und handwerklichen Produkte anbieten.

Kulinarische Köstlichkeiten, Kunsthandwerkt und frühlingshafte Blumenpracht

Vom georgischen Käsebrot bis zur Büffelwurst, von der handgeschöpften Schokolade bis zum Pulled Pork-Burger, vom Pale Ale bis zum Salzwedeler Baumkuchen – das Angebot an Köstlichkeiten ist schier überwältigend. Nach einem Besuch auf dem Frühlings- und Genussmarkt könnt Ihr höchstwahrscheinlich eine Woche lang auf jegliche Nahrung verzichten. Neben vielen regionalen Schmankerln wird es außerdem einige italienische Händler geben, die die sächsische Stadt mit mediterranem Flair verzaubern werden. Soweit zum Genussteil.

Sobald das erste Hüngerchen gestillt ist, findet Ihr Euch in einer wilden Mischung aus allen Arten des Kunsthandwerks wieder. Ob Glaskunst, Töpfer- und Korbwaren oder individueller Schmuck – hier findet Ihr sicher das eine oder andere neue Lieblingsteil. Den Frühling vertreten auf dem Markt zahlreiche Blumen und Pflanzen: von der afrikanischen Heidepflanze über verschiedene Gemüsepflanzen und Kräuterraritäten bis hin zum italienischen Olivenbaum findet sich alles, was blühtund wächst. Als wäre das nicht schon genug, gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein inklusive einem kostenfreien Holzspielmobil, Fahrten mit der historischen Postkutsche und Ponyreiten. Hört sich ein wenig wie ein Stadtfest bei Gilmore Girls an? Was sollen wir sagen, als große Fans ist das für uns ein Grund mehr, um dem Frühlings- und Genussmarkt einen Besuch abzustatten.

Euch erwartet ein wunderbares, abwechslungsreiches Wochenende! Einen besseren Grund als den Frühlings- und Genussmarkt könnten wir uns gar nicht vorstellen, um einen Ausflug in Leipzigs Umgebung zu unternehmen!

Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Frühlings- und Genussmarkt Delitzsch

Wann? Samstag, 5. Mai & Sonntag, 6. Mai jeweils von 10 bis 18 Uhr

Wo? Markt 3, 04509 Delitzsch

Wie? Der Eintritt ist frei. Mehr Infos findet Ihr auf der Website der Stadt Delitzsch.

Neu: Der Kiss & Tell Newsletter

Pssst: aktuelle News, Event-Tipps und Inspirationen gibt es einmal wöchentlich in unserem Newsletter. Meldet Euch kostenlos an und seid immer up to date! Wir lesen uns!

MerkenMerken

Great things never came from comfort zones.

Schreib einen Kommentar