Fair Schenken: 7 Ideen für nachhaltige Weihnachtsgeschenke-

Nachhaltige Geschenkideen für unsere Liebsten

„Ich habe schon alle Geschenke beisammen!“, würden wir wahrscheinlich zu dieser Zeit alle gern behaupten, doch die Realität sieht leider wie immer etwas anders aus. Zwischen Glühwein und Weihnachtsmärkten kann die Adventszeit schon einmal etwas stressiger werden, weshalb wir euch jetzt schon einmal mit ein paar nachhaltigen Geschenkideen inspirieren möchten.

Die Herausforderung, Geschenke für unsere Liebsten zu finden, die irgendwie doch schon alles besitzen, erweist sich jedes Jahr auf ein Neues als schwierig. Wie wäre es also dieses Jahr damit, etwas Sinnvolles zu verschenken und gleichzeitig etwas Gutes zu tun? Die Unterstützung einer Hilfsorganisation im Namen eurer Liebsten kann eine tolle Alternative zu den klassischen Geschenken sein, über Oxfam zum Beispiel lassen sich Hühner, Esel oder Ziegen zum guten Zweck verschenken. Wer jedoch lieber eine Freude mit süßen Kleinigkeiten machen will, wird auf jeden Fall bei unseren kommenden Ideen fündig. Wir wünschen eine tolle Bescherung und eine entspannte Weihnachtszeit!

Fair Schenken Nachhaltige Weihnachtsgeschenke

Sauberkasten // T-Shirt Herzchen über Dariadeh // Nucao Schokoriegel // Buch „Und jetzt retten wir die Welt“ // Küchenpaket: Trinkflasche über klean kanteen, Brotdose, Einkaufssäckchen // Saisonkalender über Pia Kraftfutter // Badezimmerpaket: Bambuszahnbürste über Hydrophil, Zahnputztabletten, festes Shampoo, Deo Creme i+m, Körperlotion i+m

7 Ideen für nachhaltige Weihnachtsgeschenke

1 – Sauberkasten
Der Sauberkasten ist ein wahrer Alleskönner, wenn es um das Putzen geht. Ja, richtig gehört. In dem Holzkasten befinden sich Inhaltsstoffe und Rezepte zur eigenen DIY-Herstellung von Fensterputzmittel bis Geschirrspüler. Damit macht nicht nur der nächste Frühjahrsputz mehr Spaß, sondern es ist gleichzeitig auch noch nachhaltig und umweltschonend. Unser Interview mit den Gründerinnen könnt ihr übrigens hier lesen.

2 – Dariadeh „Heartie“ T-Shirt
Bloggerin Dariadaria gründete vor nicht allzu langer Zeit ihr eigenes faires Label Dariadeh und wir sind verliebt in die Designs ihrer T-Shirts und Pullover. Vor allem das „Heartie“ T-Shirt bietet sich in Kombination mit einem kleinen handgeschriebenen Brief dafür an, einfach einmal etwas Liebe zu verbreiten und „Danke“ zu sagen.

3 – Nachhaltige Schokoriegel von Nucao
Wir alle kennen das Dilemma, die Geschenke sind fertig verpackt, aber irgendwie möchte man noch eine süße Kleinigkeit dazulegen. Der nachhaltige und vegane Schokoriegel von the nu company aus Dresden, macht sich perfekt als kleiner Snack an euren Weihnachtsgeschenken. Beim Kauf von einem Riegel pflanzt ihr gleichzeitig einen Baum – wenn das mal kein schönes Geschenk ist!

4 – Und jetzt retten wir die Welt!
Ein Buch für Weltverbesserer oder Neulinge auf diesem Gebiet. Und jetzt retten wir die Welt befasst sich mit den spannenden Themen wie Arbeit, Kleidung, Essen oder auch Geld im Sinne der Nachhaltigkeit und gibt direkt wertvolle Tipps für Veränderungen.

5 – Das Küchenpaket
Hier noch eine Plastiktüte, da noch ein bißchen Alufolie, unsere Küchen sind meistens das reinste Müllparadies. Das muss nicht sein, finden wir und haben euch ein paar praktische Alternativen herausgesucht. Neben Trinkflasche und Brotdose aus edlem Stahl, eigenen sich vor allem kleine Einkaufssäckchen als Geschenk, um Plastikmüll zu vermeiden. Die Einkaufssäckchen nutzt man zum Beispiel beim Einkaufen als Plastiktütenersatz und sie können für die Bescherung schon mit allerhand leckerer Kleinigkeiten gefüllt werden. Vielleicht bemalt ihr sie auch ganz persönlich mit wasserfesten Stiften und zaubert euren Liebsten damit bei jedem Einkauf ein Lächeln auf die Lippen?

6 – Saisonkalender für Obst und Gemüse
Unsere Supermärkte überhäufen uns geradezu mit einer Auswahl an Obst und Gemüse, aber oft wird dieses unheimlich weit um die Welt zu uns geflogen und verursacht dadurch einen hohen CO2 Ausstoß. Deshalb ist es wichtig regional und saisonal einzukaufen, wobei dieser schicke Wandkalender hilft. Jeder Monat wurde mit viel Liebe illustriert und zeigt das saisonale Obst und Gemüse der jeweiligen Jahreszeit. Perfekt für die Wanddekoration in der Küche!

7 – Badezimmerpaket
Die absoluten Klassiker unter den Geschenken sind wohl immer noch Produkte für das Badezimmer. Aber warum darf es dieses Jahr nicht einmal etwas Nachhaltiges und Besonderes sein? Egal, ob Bambuszahnbürste, Zahnputztabletten oder festes Shampoo – mit einem kleinen Körbchen für das Badezimmer seid ihr immer gut beraten. Feste Seifen oder auch Badezusätze bekommt ihr zum Beispiel unverpackt im Leipziger Lush in der Innenstadt. Für Cremes oder Deo empfehlen wir euch das Berliner Label i+m, welches einen Teil des Erlöses der Produkte spendet. Vielleicht versucht ihr euch aber auch daran, Deocremes oder Duschgel einmal selbst herzustellen? Auf der Plattform Utopia findet ihr ein paar tolle Anleitungen dafür.

 

Wir hoffen, ihr konntet euch von uns ordentlich inspirieren lassen und kommt stressfrei durch die gemütliche Weihnachtszeit. Nehmt euch Zeit für eure Familien und genießt die Feiertage mit genügend Lebkuchen oder Stollen. Bis dahin freuen wir uns natürlich auch über eure nachhaltigen Geschenkideen in den Kommentaren und wünschen eine fröhliche Bescherung.

Neu: Der Kiss & Tell Newsletter

Pssst: aktuelle News, Event-Tipps und Inspirationen gibt es einmal wöchentlich in unserem Newsletter. Meldet Euch kostenlos an und seid immer up to date! Wir lesen uns!

Lebt eigentlich als digitale Nomade mit Snacks oder Kaffe hinter ihrer Kamera oder dem Laptopbibdschirm. Sollte der Schreibtisch dann doch einmal leer vorzufinden sein, steht sie mit höchster Wahrscheinlichkeit in der Natur auf einem Berg und lässt sich die frische Luft um die Nase wehen.

Schreib einen Kommentar