On Tour mit dem Taschenkaufhaus

Wir stellen vor: das Taschenkaufhaus Leipzig

And this is where the magic happens! Wir sind überwältigt, als wir das meterhohe Gebäude zum ersten Mal betreten. Es reiht sich Regal an Regal bis unter die Decke und sie alle sind gefüllt mit dem Stoff aus dem die Träume eines jeden Fashionfans sind: Taschen über Taschen. Vom Portemoinee über die Clutch bis hin zum Shopper, Wanderrucksack und Hartschalenkoffer ist alles dabei. Willkommen im Lager des Taschenkaufhauses Leipzig!

Wie viele von Euch kannten wir das Taschenkaufhaus wegen seiner Filiale in der Leipziger Innenstadt. In der Ritterstraße bekommt man alles, was das Taschenherz begehrt. Doch wusstet Ihr, dass das Taschenkaufhaus auch einen riesigen Onlineshop hat, in dem ihr aus 13.000 Produkten von über 85 Marken wählen könnt? Von unserem Büro im Plagwitzer Westwerk können wir direkt auf das große Bürogebäude des Taschenkaufhauses schauen. Alle, die schon einmal die Karl-Heine-Straße Richtung stadtauswärts Richtung Baumwollspinnerei gefahren sind, sind hier schon vorbeigekommen. Doch hier sitzt nicht nur die Geschäftsführung, die Marketing- und IT-Abteilung, sondern auch ein eigenes Fotostudio, in dem jede einzelne Tasche in Szene gesetzt wird und das besagte Lager und Logistikzentrum, in dem die Taschen auf ihren großen Einsatz warten und entweder zu Euch nach Hause oder in die Filiale geliefert werden.

Das Taschenkaufhaus ist ein Ur-Leipziger Unternehmen und wurde 2003 von Steffen Kilian gegründet, der selbst auf der Suche nach einer besonderen Tasche war und nicht fündig wurde. Wie ihm musste es doch sicher vielen anderen Menschen gehen und so entstand kurzerhand ein erster kleiner Onlineversand vom heimischen Wohnzimmer aus. Das Konzept ging auf und schon zwei Jahre später eröffnete der erste Laden. Seit 2007 ist das Taschenkaufhaus mit seiner Filiale in der Ritterstraße zu Hause und vor wenigen Tagen eröffnete der erste Store in Dresden.

Immer wieder finden wir es spannend und inspirierend, wie aus anfänglichen Ideen und spontanen Einfällen mit Mut, Unternehmergeist und Durchhaltevermögen erfolgreiche Firmen wachsen und ihre Visionen in die Tat umsetzen. Gemeinsam mit dem Taschenkaufhaus und Maureen und Sebastian von Malolepzie haben wir einen kleinen Film gedreht, der das Unternehmen in unseren Augen zeigt. Wir nehmen Euch nicht nur mit in die Leipziger Filiale, sondern auch in die heiligen Hallen des Lagers. Viel Spaß beim Anschauen und nun Film ab:

Alle Infos auf einen Blick:

Was? Taschenkaufhaus Leipzig

Wann? Montag – Freitag 10 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 19 Uhr

Wo? Ritterstraße 9 – 13, 04109 Leipzig

Wie? Hingehen und beraten lassen oder einfach online shoppen

Pssst: mehr Local Heroes haben wir hier auf dem Blog und auf Pinterest für Euch!

The ones who are crazy enough to think they can change the world are the ones that do.

Schreib einen Kommentar